Arbeit im Einzelsetting – mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern

Egal woher ein Mensch kommt oder welche Erfolge er verbuchen kann, jeder sucht nach dem tieferen Sinn seines Lebens. Viele spüren sich kaum: weder ihren Körper, noch ihre Wünsche und Bedürfnisse oder wer sie im Kern ihres Wesens sind.

Daher kommt in den meisten Biografien der Moment, in dem der Körper oder die Seele zu rebellieren beginnt, zunächst mit harmlosen Symptomen wie zum Beispiel Ängsten, Wut oder Schlafproblemen. Die Reaktion auf diese wichtigen Signale ist oft, sich noch stärker in der Gesellschaft, der Familie oder der Beziehung anzupassen. Irgendwann bemerkt man, dass es so dann nicht mehr weitergeht wie bisher.

Der Mensch ist eine lebendige Festplatte. In unseren Zellen, Organen, im Blut und später in unseren Erinnerungen speichert sich alles Erlebte ab. Dieser Prozess beginnt bereits vor unserer Geburt. Frühste Prägungen, Glaubenssätze und Muster begleiten uns unbewusst im Verborgenen so lange, bis eine Lebenssituation oder ein Mensch uns wieder damit konfrontiert. Vor allem im Erwachsenenalter erleben wir dann Situationen, die schmerzhafte frühe Erinnerungen triggern.

Physische Symptome sendet der Körper, wenn tieferliegende, seelische Themen ignoriert werden oder unerkannt bleiben, Krankheitsbilder können auf diese Weise sogar von Generation zu Generation weitergegeben werden und bleiben bestehen, bis sich ein Mensch bewusst jenes Themas annimmt. 

Alle Menschen haben den Auftrag ihre Themen und Konflikte zu lösen und sich wieder zu erinnern, wer sie in Wahrheit sind. Die Erde kann quasi als „Lernwerkstatt“ betrachtet werden.

Nadia begleitet Menschen jeden Alters, die erkannt haben, dass Veränderung notwendig ist. Zu Beginn ihrer Arbeit steht oft etwas, das man beschreiben kann als „den Finger in die offene Wunde legen“. Dadurch werden Selbstheilungskräfte aktiviert, über die jeder verfügt.

Darüber hinaus besitzt jeder Mensch ein oftmals brachliegendes Potential und trägt alles in sich, was er braucht, um glücklich zu sein. Nadia sieht ihre Aufgaben darin, jeden und jede dabei zu unterstützen, individuelle Blockaden oder tief verinnerlichte Denk- und Handlungsmuster zu überwinden und Menschen auf dem Weg in ein Leben in Fülle zu begleiten.

Ihr Angebot deckt ein breites Themenspektrum ab, sei es eine körperliche Symptomatik, emotionale oder mentale Blockaden. Körper, Geist und Seele wollen wieder in Balance kommen, darum ist ihr Ansatz ganzheitlich.